Im letzten Jahr war alles anders… Die Pandemie hat viele Menschen in Bedrängnis gebracht und nicht wenige, die es ohnehin nicht leicht haben, müssen jetzt noch stärker kämpfen. Kinder sind das wertvollste Gut unserer Gesellschaft. Kinder sind auf unsere alltägliche Hilfe angewiesen. Kinder sind unsere Zukunft. Wir wollen nicht nur zuschauen…

Wir wollen gemeinsam Gutes tun, unsere Region stark machen und haben drei Projekte ausgewählt. Im Rahmen eines Neujahrsanschreibens haben wir unsere Kunden über das Wunschprojekt abstimmen lassen. Das Projekt mit den meisten Stimmen hat gewonnen, und zwar die „Leipziger Stiftung für krebskranke Kinder“.

Bleiben Sie alle gesund und passen Sie auf sich auf…
Mit herzlichen Grüßen aus Leipzig,

Kompetenz für Schienengebundene Verkehre GmbH

Marc Stößer
Geschäftsführer

Weitere Projekte

Hier erhalten Sie einen Einblick in die weiteren Projekte, welche ebenfalls zur Auswahl standen.

Leipziger Kinderstiftung

Die Schere zwischen denen, die viel haben und denen, die gar nichts mehr haben, geht immer stärker auseinander. Insbesondere bei Kindern und Jugendlichen wirkt sich die Armut verheerend aus. Die Armut dieser Kinder ist meistens auch die Armut ihrer Eltern. Wir wollen dazu beitragen, den Kindern und Jugendlichen, insbesondere und primär in unserer Region, die nichts haben, die das schwächste Glied unserer Gesellschaft sind, etwas zu geben, deren Armut zu lindern und ihr Leben lebenswürdiger zu gestalten.

Zur Website

Kinderherzkammer e.V.

Auf Kinderintensiv- und deren Nachsorgestationen der Herzzentren in Deutschland werden die kleinen Patienten und ihre Familien in einer sehr schweren Zeit betreut, die von Unsicherheiten und Ängsten geprägt ist. Während und auch nach dem Krankenhausaufenthalt sollen die Betroffenen unterstützt und beraten werden. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die betroffenen Kinder und ihre Familien auf diesem schweren Weg vorzubereiten, zu begleiten und verschiedene Hilfen anzubieten.

Zur Website